Binnenalster FILMFEST

 

Vom 22. – 25. September wird an vier aufeinander folgenden Abenden das Binnenalster FILMFEST unter dem Motto “Magie” stattfinden. Die Kinoleinwand wird auf einem Ponton inmitten der Binnenalster installiert, 30 Meter entfernt von der Kaikante des Jungfernstiegs. Die Zuschauer genießen die Filmdarbietungen von den Stufen des Jungfernstiegs aus.

 

22. September: MOMO

23. September: DIE ZAUBERFLÖTE (Übertragung der Premiere aus der Hamburger Staatsoper)

24. September: REISE INS LABYRINTH

25. September: DER ZAUBERER VON OZ

 

Die Veranstaltung wird in Zusammenarbeit mit FILMFEST und dem City Management durchgeführt. Weitere Informationen

Über den Jungfernstieg

Der “Lebendige Jungfernstieg e.V.” ist ein gemeinnütziger Verein und wurde am 22. Juli 2002 auf Initiative der Stiftung „Lebendige Stadt“ gegründet.

 

Nach der Neugestaltung des Jungfernstiegs von 2003 bis 2006 und nach Abschluss der U4-Bauarbeiten übernahm der Verein im Frühjahr 2012 die ihm zugedachte Rolle: dreimal jährlich künstlerisch-kulturelle Veranstaltungen im öffentlichen Raum für jeden sicht- und hörbar ohne Eintritt zu präsentieren.